Hohe Leistungsqualität

Qualitätsmanagementsystem

Die Qualität der Produktion ist und bleibt der zentrale Wettbewerbsfaktor für ein erfolgreiches Unternehmen. Die Sicherstellung einer kontinuierlich hohen Leistungsqualität und die Kundenzufriedenheit wird durch ein strategisches Qualitätsmanagementsystem (QMS) langfristig und nachhaltig gesichert.

Als junges Unternehmen ist es uns wichtig, durch stetige Weiterentwicklung und Ausbau unseres Qualitätszirkel effizient und zielorientiert zu produzieren. Unsere Mitarbeiter sind sich, durch interene Schulungen, ihrer Verantwortung bewusst und enagieren sich für eine hohe Produktionsqualität durch Einhaltung der Regeln unserer ISO 9002 Zertifizierung.



Unsere Qualitätsziele definieren wir folgendermaßen:

  1. Produktqualität
  2. Lieferqualität
  3. Fertigungsqualität
  4. Kundenzufriedenheit (ZAK) durch:
    • Permanente Maschinenwartung
    • Sauberkeit und Ordnung
    • Optimierungszirkel
    • Sichtbarmachen von Problemen, Zielen und Erfolgen
  5. Qualitätsmanagement

Je nach Material, Geometrie, Dimension und Einsatz der Kompletträder bieten wir unseren Kunden eingehende Analysen und entsprechende Optimierung der Fertigungsabläufe an:

  1. Höhen- und Seitenschlagmessung (geometrische Abweichung)
  2. Radikal- und Lateralkraftschwankungen
    (Gleichförmigkeit, 1. Harmonische)
  3. Wulstsitzoptimierung
  4. Matchen (Punkt-zu-Punkt)
  5. Prozess- und Logistikkettenoptimierung
  6. Rechnergestützte Simulation und Optimierung von Fertigungsalternativen und Zeithaushalten.
  7. Wissenschaftliche Grundlagenforschung in Zusammenarbeit
    mit den Muttergesellschaften sowie diversen Hochschulen
  8. Beratung und Entwicklungsunterstützung in allen
    Fragen rund um das Rad
  9. Entwicklungsprojekte für Kompletträder
    (Rad, Reifen und Zubehör)

Überwachungsaudit ISO TS 16949 : 2009
Zertifikat als pdf downloaden   Zertifikat zum Download

ZERTIFIKAT